Mittwoch, 18. August 2010

[PRODUKTTEST] Ariel mit Actilift via blog.de

Dank blog.de und Procter & Gamble durfte ich das neue Ariel mit Actilift testen.
Den Ariel Experten ist es nach jahrelanger Forschung gelungen, ein Waschmittel der neuen Generation zu entwickeln: Die innovative Technologie von Ariel mit Actilift™ hilft, das Festsetzen von Flecken zu verhindern. Ein einzigartiges Enzym glättet mikroskopisch kleine Fasern der Kleidung, so dass sich Schmutz weniger stark festsetzt und sich Flecken besser lösen. So sorgt Ariel mit Actilift™ für strahlend reine Wäsche.


Ob Ariel mit Actilift tatsächlich bereits bei 15°C seine Wirkung zeigt, konnte ich nicht feststellen. Unsere Waschmaschine wäscht nicht kälter als 30°C und unsere Handwäsche hat selten Flecken.
Was ich jedoch positiv feststellen konnte ist gute Waschleistung bei 30°C und der angenehme Duft, den die Wäsche nach dem Waschen hat. Wobei der Duft Geschmackssache ist, ich kann mir gut vorstellen, dass er manch einer empfindlichen Nase sogar zu streng sein dürfte.
Ob Ariel mit Actilift auf die Dauer wirklich dazu führt, dass Flecken sich weniger hartnäckig in die Kleidung setzen, dafür muss ich es noch ausgiebiger testen. Wirkliche Flecken-Probleme hatte ich bislang nämlich nur mit alten Obstflecken und an die gehe ich immer mit einem speziellen Fleckentferner ran.
Die sonstigen Pluspunkte von Ariel mit Actilift - gute Waschleistung bei 30°C und der angenehme Duft - werden ganz sicher nicht dazu führen, dass wir unser Waschmittel wechseln, da wir diese Pluspunkte auch mit unserem üblichen Waschmittel erfüllt sehen, dass deutlich preisgünstiger ist als Ariel mit Actilift.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch