Sonntag, 15. August 2010

[PRODUKTTEST] Toppits via Testroom

Testroom Advertorial

Für Toppits durfte ich via Testroom drei verschiedene Produkte testen:
  • Gefrier-Beutel
  • Alu-Folie
  • Frischhalte-Folie


Wenn ihr auch Lust bekommen habt diese drei Produkte zu testen, könnt ihr euch ein kostenloses Päckchen bei der Toppits-Geschmacks-Akademie anfordern.
Hier findet ihr außerdem Tipps zu Verwendungsmöglichkeiten dieser Produkte, wie man Lebensmittel länger frisch halten kann und bei welchen Rezepten sie eingesetzt werden können.
Der Starkoch Andreas C. Studer zeigt in 7 Videos wie es geht.
Weil gerade wieder sehr viele in unserer Familie Geburtstag haben, fand ich besonders das Video zu "Blechkuchen schnell gemacht" sehr hilfreich:



Der frische Teig wird platt wie eine Flunder in den Toppits Gefrierbeuteln eingefroren, besonders einfach dank der besonders weiten Öffnung und dem praktischen Standboden.
Während des Einfrierens kann man sicher sein, dass Qualität und Geschmack des Gefrierguts hervorragend erhalten bleiben. Dafür sorgt die extrem reißfeste und gegen Gefrierbrand sichere 3-Schicht-Folie.

Aber auch die Alu-Folie und die Frischhalte-Folie haben mich überzeugt.

Die Alu-Folie ist dank ihrer Kraftwaben besonders stabil und reissfest, im Gegensatz zu unserer sonst verwendeten Alu-Folie musste ich sie nicht doppelt gelegt verwenden. Außerdem ist sie hitzebeständig.

Die Frisch-Haltefolie ist besonders zum Abdecken für große Schüsseln geeignet, da sie besonders breit ist und einen extrastarken Hafteffekt aufweist. Durch die in der Verpackung integrierte Rollenhalterung lässt sie sich außerdem leicht abrollen und mit der Abreiss-Säge abreissen. Bei anderen Folien hatte ich oft ein Folienknäuel nach dem Abreissen und musste mehrere Versuche starten, bis ich endlich ein ausreichend großes Stück entnehmen konnte.

Für die Alu-Folie und die Frischhalte-Folie fallen mir spontan keine Verbesserungswünsche ein. Bei den Gefrierbeuteln ist mir aufgefallen, dass sperriges Gut wie Fleisch mit Knochen die Beutel trotz ihrer drei Schichten beschädigt haben und ein wiederverschließbarer Verschluss wäre wünschenswert, da ich oft meine ganzen Clips in Gebrauch habe und Drahtverschlüsse verwende ich nicht gerne.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch