Donnerstag, 9. September 2010

[PRODUKTTEST] Albelli Fotobuch via Die Insider #3


Am 29.08. hatte ich das Buch bestellt, am 02.09. kam die Versandbestätigung und gestern, am 08.09. habe ich es erhalten. Das sind 10 Tage inkl. Wochenende und damit bin ich absolut zufrieden! Genauso, wie Albelli auf seiner Webseite den Liefertermin zusagt.


Foto 1:
Das Leinencover finde ich soweit ok, auch wenn ich mir naturweiß nicht gerade, naja... grau vorgestellt hätte. Vielleicht sollte Albelli kleine Farbmuster in den Bestellvorgang einbauen, damit man eine genauere Vorstellung vom Endprodukt erhält.
Leider besteht bei einem Leinencover schnell die Gefahr, dass man mit Schmuddelfingern Flecken darauf hinterlässt und im Gegensatz zu einem Fotocover kann man das Leinen nicht abwischen.
Außerdem konnte man nur einen sehr kurzen Text als Aufdruck wählen und diesen noch nicht einmal selbst plazieren. Aus diesen genannten Gründen würde ich kein Leinencover mehr bestellen. 


Foto 2:
Hier seht ihr eine Beispielseite aus meinem Fotobuch bei der ich einen zur Verfügung gestellten Hintergrund von Albelli eingefügt habe.
Außer Hintergründen stellt Albelli beispielsweise auch Schablonen zur Verfügung. Wünschenswert werden noch Freihandoptionen oder Sprechblasen. Leider habe ich aber noch keinen Anbieter gefunden, der solche Sachen im Programm hätte. Das Herunterladen der Hintergrundmotive ging schnell und einfach. 



Foto 3 und 4:
Bei diesen Beispielseiten habe ich eigene Fotos als Hintergrundmotiv gewählt, auch diese Option lässt sich bei Albelli kinderleicht handhaben.
Auch das Plazieren der einzelnen Bilder ging sehr schnell von der Hand. Da Albelli einem bei der Gestaltung bereits die Möglichkeit gibt auszuwählen, wie viele Fotos man auf einer Seite haben möchte. Die vorgegebenen Rahmen kann man danach noch verschieben, verkleinern oder vergrößern.

Fazit:
Ich bin mit Albelli weitestgehend zufrieden, allerdings bin ich jetzt nicht so hin und weg von der Fotosoftware, dass ich meinen bisherigen Anbieter CeWe verlasse. CeWe hat gegen Albelli den für mich ausschlaggebenden Vorteil, dass ich mir die Fotobücher nicht nur per Post zuschicken, sondern auch in eines der Partnergeschäfte liefern lassen kann (z.B. Club Bertelsmann). Die beiden Fotosoftwares unterscheiden sich zwar in kleinen Punkten, aber jede der beiden hat ihre Vor- und Nachteile, von daher gebe ich keiner den Vorzug.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch