Sonntag, 14. November 2010

[AKTION] Filipo kocht mit Jamie Oliver... #1 - Nachtrag

Wie angekündigt gab es heute den Nachtisch vom gestrigen Menü:

Ertrunkene Kapuziner (Blitzversion)


Ein wirkliches Blitz-Dessert, das aus Keksen, Schokoladenstückchen, eingelegten Sauerkirschen und Vanilleeis besteht.

Schnell - günstig (insofern man keine Etepeteteedelschokolade käuft) - und sehr lecker!!!

Hier gab es wirklich keinerlei Beanstandungen, was den Preis oder die Verfügbarkeit der benötigten Zutaten anging.

Kleine Verbesserung am Rezept an sich: die Kapuziner werden mit etwas heißem Espresso ertränkt, dadurch sollen die Schokoladestückchen schmelzen. Allerdings wurde der Espresso durch das Eis so schnell gekühlt, dass die Schokolade gar keine Hitze mehr abbekommen hat. Fazit: beim nächsten Mal - das es sicherlich geben wird - schütten wir den Espresso zuerst über die geschichteten Zutaten und geben zum Abschluss das Vanilleeis hinzu.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch