Mittwoch, 29. Dezember 2010

[PRODUKTTEST] Canon PowerShot SX30 IS Digitalkamera via Amazon Vine


Canon PowerShot SX30 IS Digitalkamera (14 Megapixel, 35-fach opt. Zoom, 6,8 cm (2,7 Zoll) Display, bildstabilisiert ) schwarz


Produktinformationen des Herstellers:
PowerShot SX30 IS - Digitalkamera - Kompaktkamera

Starke Leistung mit 35fach Megazoom
Die PowerShot SX30 IS überzeugt mit ganz besonderer Leistung: 24-mm-Ultraweitwinkelobjektiv mit 35fach
optischem Zoom, innovativer 4,5 Stufen optischer Bildstabilisator und Zoom Assistent - für klasse Fotos und HD-Movies.

Hauptleistungsmerkmale:
> 24mm-Ultraweitwinkelobjektiv mit enormem 35fach optischem Zoom: hochwertiges Canon Objektiv für exzellente Leistung auch im Telebereich
> Minimiert Verwacklungsunschärfen: optischer Bildstabilisator für bis zu 4,5 Stufen längere Verschlusszeiten; USM und VCM für schnelles und leises Scharfstellen und Zoomen
> 14,1 Megapixel Auflösung für detailreiche Bilder und Posterdruck
> Dreh- und schwenkbares 6,8 cm (2,7 Zoll) PureColor II VA LC-Display plus elektronischer Sucher
> 720p-HD-Movieaufzeichnung mit optischem Zoom, Stereoton und optischem Dynamik-Bildstabilisator; HDMI(tm)-Anschluss
> Smart Auto erkennt automatisch 28 Aufnahmesituationen und optimiert die Einstellungen
> Vielfältige Aufnahmemodi inklusive Manuell, Low Light und Miniatur- Effekt
> Ideal bei hoher Zoomeinstellung:
Frame-Assist zur schnellen Positionserkennung des Hauptmotivs
> Extrem vielseitiges Ultra- Weitwinkelobjektiv (äquivalent KB: 24-840 mm) mit 35fach Megazoom für außergewöhnliche Aufnahmen in nahezu allen Situationen. Im Ultraschallmotor (USM) sorgen Ultraschallvibrationen für die schnelle, leise und akkurate Scharfstellung
> Optionales Zubehör: 67mm Objektiv-Filteradapter Weiteres Zubehör: Canon Speedlite Blitzgeräte

Kritik:
Nachdem ich im digitalen Bereich jahrelang ausschließlich mit einer Spiegelreflexkamera fotografiert habe, war die Canon bereits von der Haptik sehr gewöhnungsbedürftig für mich. Obwohl sie im Gegensatz zu Kompaktkameras immer noch sehr groß ausfällt, lag sie mir nicht wirklich gut in der Hand. Das ausgeklappte Display war meiner linken Hand immer im Weg und auch mit der rechten wusste ich nie genau wohin.
Überzeugt haben mich der große Zoombereich, der das Mitschleppen mehrerer Objektive überflüssig macht, der gute Bildstabilisator und die lange Akku-Laufzeit, aber dem gegenüber stehen einige Mängel:
* In dem mitgelieferten Handbüchlein stehen nur die allernötigsten ersten Schritte zur Inbetriebnahme der Kamera. Ich hätte mir das gedruckte Handbuch etwas ausführlicher gewünscht, da ich gerne mal unterwegs etwas nachlese und nicht nur zu Hause am PC. Das Handbuch in PDF Form ist zwar übersichtlich, erfordert aber entweder das erwähnte Lesen am PC oder auf Grund des Umfangs den Einsatz einer Menge Papier und Toner.
* Im Lieferumfang ist nicht mal eine kleine Speicherkarte enthalten. Von daher war bei mir Fehlanzeige von "Hurra, die Kamera ist da" und los gehts mit dem Fotografieren, da meine alte Spiegelreflexkamera andere Speicherkarten benötigt.
* Die Bilder sind bei schlechten Lichtverhältnissen und großen Zoombereichen !sehr stark! verrauscht.
* Der Sucher ist relativ klein.

Fazit:
Der beachtliche Zoom ist der große Pluspunkt der Canon PowerShot SX30 IS! Die vielen Funktionen, um die Kamera optimal nutzen zu können, muss man sich leider zu Hause am PC per Trockenübungen beibringen, da auf ein ausführliches Handbuch in Papierform verzichtet wurde. Das größte Manko in meinen Augen ist aber das starke Rauschen bei schlechteren Lichtverhältnissen und das Preis-Leistungs-Verhältnis, da ich in dieser Preisklasse bereits zu einer Einsteiger-Spiegelreflexkamera greifen kann und nach dem Test der Canon PowerShot kann ich sagen: Spiegelreflex liegt mir einfach mehr!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch