Dienstag, 7. Dezember 2010

[REZEPTE] Hausfreunde

 

Das Rezept für meine Lieblingsplätzchen habe ich vor einigen Jahren von meiner Nichte bekommen.

Hausfreunde
Zutaten und Zubereitung:
175g Mehl
75g Stärkepulver
auf die Tischplatte sieben.
65g Zucker
2 EL Vanillezucker
dazu geben, eine Vertiefung drücken.
1 Ei
in die Mitte geben.
165g Butter
als Flöckchen an den Rand geben, mit dem Messer durcharbeiten, dann durchkneten, in Folie packen und 1 Stunde in den Kühlschrank geben. 3mm dick ausrollen, ausstechen, 5-8 Minuten bei 220°C backen.
200g Marzipanrohmasse
150g Puderzucker
durchkneten, 3-4mm dick ausrollen (gleiche Größe wie die Teigplätzchen), ausstechen.
125g Schokoladenglasur
Marmelade
Ausgekühlte Plätzchen mit Marmelade (glatt gerührt) bestreichen. Marzipanplättchen darauf setzen und in Schokolade tauchen.

Kommentare:

  1. Du machst Dir aber ganz schön viel Arbeit! Klingt echt lecker, was Du so alles bäckst!

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  2. Teamwork: Mein Mann macht die Teige, ich bin fürs Design zuständig und meine Tochter läuft uns entweder in den Füßen rum bzw. bei Ausstechteigen bekommt sie eine kleine Portion zum allein ausrollen und ausstechen ;) Mittlerweile klappt das ganz gut bei ihr, auch wenn man den Unterschied zwischen ihren und Mamas Plätzchen noch sieht ;)

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch