Mittwoch, 1. Dezember 2010

[REZEPTE] Marzipanbällchen mit Himbeergeleefüllung


Dieses Rezept habe ich vor einiger Zeit in einem Forum gefunden. Lecker, aber wer es gerne so richtig marzipanig mag, ist mit den Hausfreunden noch besser beraten (Rezept folgt).

Marzipanbällchen mit Himbeergelee-Füllung
Zutaten:
200g Mehl
150g Marzipan-Rohmasse
1 Ei
50g Puderzucker
100g Butter
Aroma (Zitrone), einige Tropfen
1 Glas Konfitüre (Himbeergelee), oder anderes Gelee
Puderzucker zum Bestäuben
Zubereitung:
Die ersten 5 Zutaten zu einen glatten Teig kneten und mindestens 1 Stunde kühl stellen.
Danach haselnussgroße Kugeln aus dem Teig formen und mit einem angefeuchteten Kochlöffelstiel kleine Mulden in die Kugeln stechen. Mit einem Teelöffel vorsichtig jeweils etwas Gelee in die Mulden geben.
Backzeit:
Im vorgeheizten Backofen bei 200°C 15 Minuten. Danach mit Puderzucker bestäuben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch