Dienstag, 15. Februar 2011

[PRODUKTTEST] Valensina Hitchcock Premiumsäfte via Lisa Freundeskreis #2


Im Rahmen eines Produkttests via Lisa Freundeskreis teste ich immer noch zwei der vier neuen Premiumsäfte von Valensina Hitchcock.
Ich hätte außer meinen Testsorten Maracuja und Mango auch gerne Himbeere, Cranberry und Traube probiert, leider konnte ich den Saft bisher nirgends kaufen, obwohl er in nahezu allen REWE-Märkten erhältlich sein soll und ich in zwei verschiedenen war und danach gesucht habe.

Ein genauer Blick auf das Flaschenetikett revidiert meine anfänglich positive Meinung leider etwas: statt Direktsaft heißt es auf dem vorderen Etikett "mit Direktsaft" und auf der Zutatenliste entdeckt man sowohl bei Maracuja als auch bei Mango Wasser, Zucker und den Stabilisator Pektin. Der "Premium"-Vermerk auf dem Etikett ist dann doch fast schon ein Etikettenschwindel!
Geschmacklich finde ich den Saft immer noch lecker, aber die Qualität enttäuscht mich dann doch etwas nach näherer Begutachtung.

Hier noch ein paar Cocktail-Rezepte, bei denen man sowohl den Maracuja- als auch wahlweise den Mango-Saft einsetzen & sich die Qualität "schöntrinken" kann

Ladykiller
Zutaten:
1 Flasche Wodka
1 Flasche Pfirsichlikör
2l Multivitaminsaft
2l Maracujasaft
1l Orangensaft

Pfirsichbowle unter Vanilleeis
Zutaten:
2 Dosen Pfirsiche
2l Pfirsichsaft
2l Maracujasaft
2 Flaschen Sekt oder Mineralwasser
2l Vanilleeis
Zubereitung:
Die Pfirsiche klein schneiden und in einer Bowlenschüssel mit dem Pfirsich- und dem Maracujasaft ansetzen. Mit eiskaltem Sekt oder Mineralwasser auffüllen und umrühren. Kurz vor dem Servieren die Hälfte des Eises in kleinen Portionen auf die Bowle geben. Sobald die erste Hälfte Eis geschmolzen ist, das restliche Eis nach und nach hinzufügen.

Schlammbowle
Zutaten:
1/4-1/8l Wodka
3/4l Maracujasaft
1 P. Vanilleeis (1000ml)
1 Flasche Wein
1 Flasche Sekt (zum Schluss)
Variante: Statt Maracujasaft ein Glas Sauerkirschen in die Schlammbowle geben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch