Samstag, 12. März 2011

[PRODUKTTEST] KNORR Salatkrönung Cremig via bopki


Von bopki habe ich heute ein großes Paket mit der neuen KNORR Salatkrönung Cremig erhalten.

Die KNORR Salatkrönung Cremig wird ganz einfach und schnell mit einem 150g Becher Joghurt und 2 EL Wasser zubereitet.

KNORR Salatkrönung Cremig gibt es in 5 Varianten:
* French - feine Kräuter sowie ein leichter Paprikageschmack
* Joghurt-Kräuter - fein abgestimmte Kräuter wie Schnittlauch, Petersilie und Dill
* Thousand Island - knackige Paprikastücke, Kräuter, leicht süßlicher Tomatengeschmack
* American - harmonische Rezeptur aus Kräutern und feiner Tomatennote
* Joghurt-Honig mit Zitrone - zarte Honignote und frischer Zitronengeschmack

Inhalt ergibt 180 ml Salatdressing – das reicht für ca. 3 Portionen.
Ohne geschmacksverstärkende Zusatz-, Konservierungs- und Farbstoffe.
Im Handel erhältlich seit März 2011.
Unverbindliche Preisempfehlung 5-er Pack: 1,19 €

Joghurt-Kräuter und French waren jeweils 15 Tüten im Paket, damit ich davon auch welche an Freunde und Bekannte weitergeben kann. Thousand Island, American und Joghurt-Honig mit Zitrone kann ich leider nur im Kreis der Familie testen, da hiervon nur jeweils 1 Tüte im Paket enthalten war.

Besonders gut gefällt mir, dass im mitgeschickten bopki Projekthandbuch auch drei Rezepte für Salate enthalten waren.

In nächster Zeit werden wir die Dressings testen und in weiteren Berichten werde ich etwas zum Geschmack der einzelnen Dressings schreiben. Der Beschreibung nach sind meine spontanen Favoriten Thousand Island und Joghurt-Honig.

Kommentare:

  1. Ich darf auch testen. *grins* Bin schon gespannt darauf, wie die Dressings schmecken. Freu mich auf deine Testberichte.
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hier wirds wohl ein paar Tage dauern bis ich berichte. Ich hab nicht damit gerechnet die Salatkrönung zu schnell zu bekommen, dementsprechend haben wir fürs Wochenende ganz andere Gerichte geplant und am Mittwoch geht es ja erstmal für 4 Tage nach Leipzig, dann werden meine Blogs sowieso ein paar Tage komplett ruhen ;)

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch