Donnerstag, 6. Oktober 2011

[PRODUKTTEST] Künstlicher Weihnachtsbaum Snowtime via Amazon Vine


Künstlicher Weihnachtsbaum Snowtime CT05077 Alberta Pine Tree Einhakbar PVC 210 cm


Produktmerkmale:
* 988 Zweige
* 135 cm Durchmesser (weitester Bereich)
* Klappbarer Metallstaender
* Zweige zum Einhaken

Eigene Meinung:
Der Karton, in dem der künstliche Weihnachtsbaum geliefert wurde, lässt sich sehr gut durch die beiden integrierten Plastikgriffe transportieren. Ansonsten sieht er jedoch ziemlich billig und bei unserer erfolgten Lieferung auch ziemlich abgekrabbelt aus, das erweckte bei uns Zuhause erst ein wenig Skepsis ob der Qualität des doch recht preisintensiven Produkts. Die Zweifel zerschlugen sich jedoch recht schnell, nachdem wir den Karton geöffnet hatten: für einen künstlichen Baum wirkt er tatsächlich recht natürlich und der Aufbau erfolgte ziemlich flott. Insgesamt ist und bleibt es wohl eine Geschmacksfrage, ob man einem künstlichen Baum vor einem natürlichen den Vorrang gibt. Immerhin kann man sich für über 100 Euro jahrelang einen echten Baum fürs Weihnachtsfest kaufen bevor sich die Investition in diesen bezahlt macht. Bei uns wird es sich wohl an seinem ersten Einsatz zu Weihnachten zeigen, ob wir ihm die Treue halten, denn geschmückt haben wir ihn bis jetzt noch nicht und einem Katzensprungtest musste er bislang auch nicht standhalten

- Verpackung könnte hochwertiger und robuster sein, um der Lebensdauer des Baumes stand zu halten
- Preis
+ Verarbeitung
+ Aufbau
+ Aussehen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch