Sonntag, 8. Januar 2012

[PRODUKTTEST] Dr. Oetker Brandteig Garant via Konsumgöttinnen


Via Komsumgöttinnen dürfen wir zu Hause derzeit Dr. Oetker Brandteig Garant testen.

Eine Packung Brandteig Garant enthält 65g Mischung für Brandteig.
Dem Packungsinhalt muss man für die Zubereitung eines Teig noch 75ml Milch, 25ml Speiseöl und 2 Eier hinzufügen.

Die Zutaten sind auf der Packungsrückseite detailliert aufgelistet und es wird genau beschrieben, wie man den Brandteig Garant zubereiten muss. Außerdem liefert das Beutelchen direkt einen Rezeptvorschlag mit, der ebenfalls genau in einzelnen Zubereitungsschritten erklärt wird.

Neben dem Rezeptvorschlag auf der Garant-Packung wurde mit dem Testpaket aber auch noch ein Stapel Rezepthefte aus dem Hause Dr. Oetker "Überraschendes aus Brandteig" mitgeschickt, die ich neben einigen Packungen Brandteig Garant ebenfalls an Freunde und Bekannte weitergereicht habe, denn meistens fällt einem bei Brandteig nur Windbeutel ein, und das Heft zeigt auf, dass Brandteig sehr viel vielfältiger ist, sogar herzhafte Rezepte fehlen hier nicht!

Wie man auf dem Foto sehen kann, haben wir u.a. nach einem Rezeptvorschlag aus dem Heft "Apfel-Quarkbällchen mit Rosinen" gemacht und die waren sooo lecker!!! Aber nicht nur das Endergebnis hat uns überzeugt, auch der Weg dahin:
Der Garant wird mit weiteren Zutaten einfach nur kalt in einer Schüssel angerührt, das gewohnte Abbrennen entfällt! Die Zubereitung war wirklich kinderleicht und ruckzuck bewerkstelligt. Mit dem Brandteig Garant und den vielfältigen Rezeptvorschlägen aus dem Dr. Oetker Rezeptheftchen werden wir in Zukunft garantiert öfter Sachen aus Brandteig herstellen, früher haben wir uns nur ganz selten darangewagt, zum einen wegen dem Abbrennen des Teiges und zum anderen wegen fehlenden Rezeptideen.
Der Brandteig Garant ist wirklich ein Produkt, welches die Herstellung von Brandteig ungemein erleichtert und wird von uns auf jeden Fall nachgekauft!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch