Donnerstag, 5. Januar 2012

[PRODUKTTEST] Nikon Coolpix AW100 Outdoor-Digitalkamera via Amazon Vine


Nikon Coolpix AW100 Outdoor-Digitalkamera (16 Megapixel, 5-fach opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display, bildstabilisiert, wasserdicht bis 10m, kälteresistent, GPS) schwarz


Produktmerkmale
* 16 Megapixel CMOS-Sensor mit rückwärtiger Belichtung
* 5-fach Weitwinkelzoom mit optischem + digitalem Bildstabilisator (28 - 140mm Kleinbildäquivalent)
* 7,5-cm-Monitor (3,0 Zoll) mit ca. 460.000 Bildpunkten
* Action-Control (Gyro), Wasserdicht bis 10m, Kälteresistent bis -10° C, GPS mit * Map-Funktion, Aufprallgeschützt bis 1,5m, HD-Movie-Funktion (1080p), Stereoton, HDMI-Ausgang, CEC Unterstützung
* Lieferumfang: Kamera, Lithium-Ionen-Akku, Netzladegerät, Audio/Video-Kabel, USB-Datenkabel, Handschlaufe, Software-Komplettpaket

Stoßsicher und wasserfest, sehr unempfindliches Display. Gute Akkulaufzeit. Klein und leicht, so dass ich sie ständig mit mir herumtrage, passt auch problemlos in die Hosentasche. Sehr griffig und einfach zu bedienende Tasten, die tatsächlich gut auch mit Handschuhen angewählt und ausgelöst werden können. Auch bei schlechten Lichtverhältnissen macht die Kamera qualitativ zufriedenstellende Bilder. Wenig Bildrauschen, recht gute Bildstabilisierung. GPS nicht getestet, da bisher kein Bedarf bestand. Ohne eingeschaltetes GPS sehr lange Akku-Laufzeit. Die Linse ist immer offen und kann daher leicht verschmutzen, wenn man die Kamera nicht in einer Tasche aufbewahrt. Manchmal ärgere ich mich über den automatischen Blitz, bei dem habe ich das Gefühl, der blitzt - oder auch nicht - wie er gerade Lust und Laune hat und deswegen stelle ich ihn meistens ab, wenn es die Lichtverhältnisse irgendwie erlauben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch