Montag, 1. Juli 2013

[PRODUKTTEST] Kerrygold Buttervarianten


Von Kerrygold gibt es jetzt vier neue Buttervarianten im 150g Becher...


... der im Regal direkt durch seine "Überkopf"-Form auffällt:
Der Becher wird geöffnet, die Folie abgezogen, die Butter ausgepackt, auf den Boden gestellt und mit dem Deckel wieder verschlossen.
Im Gegensatz zu Kräuterbuttern und Co. in der Folienwurst, finde ich die Lösung mit den Bechern sehr viel sauberer für die Aufbewahrung im Kühlschrank.


Bei den vier Geschmacksrichtungen handelt es sich um:
* Meersalz
* Gartenkräuter und Knoblauch
* Pfeffer
* Chili-Paprika


Die Buttersorten haben geschmacklich alle überzeugt, wobei ich nicht alle Buttersorten auf die gleiche Weise verzehre:
* Meersalz: Diese Sorte ist mein absoluter Favorit unter den vier Geschmacksrichtungen! In der Butter sind die Meersalzkristalle von der Konsistenz richtig zu erkennen. Die salzige Butter erinnert mich an Urlaube in England oder Irland, wo es meistens leicht gesalzene Butter zum Frühstückstoast gibt. Diese Butter ist ein Traum pur auf einem Stück frischen Brot oder einem Toastbrot mit Rührei dazu.
* Gartenkräuter und Knoblauch: Ich liebe Kräuterbutter, sowohl auf Baguette als auch zu Grillgut. Die Kräuterbutter von Kerrygold schmeckt mir noch besser als mein bisheriger Favorit einer anderen Firma, da hier die Knoblauchnote gut herauskommt. Jetzt muss ich mich nicht mehr zwischen Kräuterbutter und Knoblauchbutter entscheiden, die ich beide gerne mag: hier bekomme ich 2-in-1.
* Pfeffer: Pur auf Brot ist mir die Pfeffernote zwar etwas dominant, aber als Aufstrich unter einem guten Käse oder als Butter zu einem gegrillten Steak passt diese Geschmacksrichtung perfekt.
* Chili-Paprika: Fruchtig mit einer angenehmen Schärfe. Ebenso wie die Pfefferbutter schmeckt mir diese Sorte auch besser unter Käse oder zu einem gegrillten Steak als pur auf Brot.

Fazit:
Die Buttersorten werden auf jeden Fall nachgekauft! Wobei das am schnellsten mit der Meersalzbutter geschieht, da ich dieser Sorte pur auf Brot einfach total verfallen bin! Die Kräuterbutter wird die Marke, die wir bisher verwendet haben, ersetzen und zieht damit ebenfalls für die Zukunft dauerhaft in unseren Kühlschrank ein. Pfeffer und Chili-Paprika schmecken ebenfalls sehr gut, werden aber eher gezielt während der Grillsaison nachgekauft werden.

Mehr Informationen über Kerrygold findet man auf der Webseite oder bei Facebook.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch