Donnerstag, 18. Juli 2013

[PRODUKTTEST] Leifheit 51113 Fenstersauger via Amazon Vine

Leifheit 51113 Fenstersauger


Der Fenstersauger von Leifheit ist mit und ohne Stiel erhältlich. Der Fenstersauger ohne Stiel kann mit allen Leifheit Click-System-Stielen verlängert werden. In Haushalten ohne Dachfenster oder Wintergärten ist der Fenstersauger ohne Stiel absolut ausreichend, vor allem unter Berücksichtigung des Aspekts, dass der Sauger ohne Stiel besser zu händeln ist.

Ich habe den Fenstersauger im Bad getestet (Duschkabine und Fliesen) und für die Fenster.

Die 28cm breite Gummilippe ist ideal auch für schmale Fensterscheiben und flexibel genug, um auch Ecken oder um Scharniere herum (Duschkabine) zu saugen.
Der Akku ist flott aufgeladen und die Akkulaufzeit sowie das Volumen das Wasserbehälters sind ausreichend, um einige Fenster oder das Bad abzusaugen, ohne das man zwischendurch den Sauger aufladen oder den Wasserbehälter leeren muss. Für eine flotte Leerung zwischendurch besitzt der Wassertank eine kleine Öffnung, die mit einem Gumminoppen verschlossen ist. Der Akku hält vor allem deshalb lang, weil der Sauger so funktioniert, dass der Akku nur auf voller Leistung läuft, sobald der Kontakt der Gummilippe mit dem abzusaugenden Medium hergestellt ist. Fällt der Kontakt weg, fährt die Leistung des Saugers automatisch herunter.
Besonders für den Einsatz im Bad möchte ich den Fenstersauger nicht mehr missen: nach dem Duschen ist die Kabine und die geflieste Wand ruckzuck abgesaugt, so dass sich keine hässlichen Wasser- und Kalkflecken mehr bilden.
Für die Reinigung der Fenster ist der Sauger für mich zwar kein absolutes Must-Have, aber trotzdem eine große Erleichterung: ich produziere damit so gut wie keine Schlieren und Streifen und bin schneller fertig. Aber ehrlich: egal, wie das Ergebnis beim Fensterputzen ausgefallen wäre, nach der Badreinigung war ich bereits dermaßen begeistert, dass ich mir den Fenstersauger auf jeden Fall wieder anschafft hätte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch