Sonntag, 8. Dezember 2013

[REZENSION] Süßes Fest: Schwedische Leckereien für Weihnachten

Titel: Süßes Fest: Schwedische Leckereien für Weihnachten (OT: Julens godsaker)
Autor: Mia Öhrn
Fotograf: Ulrika Pousette
Übersetzer: -/-
Verlag: Thorbecke
Reihe: -/-
Ausführung: Hardcover, 96 Seiten



Autor:
Mia Öhrn betreibt in Schweden einen bekannten Food-Blog und ist Expertin für alles, was mit Backen und Süßigkeiten zu tun hat. Ihr erstes Buch »Rough Cakes« hat sich 200.000 mal verkauft. Mia beschreibt sich selbst als Konditorin, Kochbuchautorin und Lehrerin, die den weltweit besten Job hat – Kuchen backen und Rezepte erfinden!


SÜSSES FEST: SCHWEDISCHE LECKEREIEN FÜR WEIHNACHTEN

Inhalt:
Süßigkeiten
Gebäck
Desserts
Hefegebäck und Brot
Pfefferkuchenschablonen (Originalgröße)
Register

Ebenso könnte des Buch untertitelt sein mit "Tritt ein ins Pfefferkuchenland", denn hier werden die unterschiedlichsten Formen aus selbstgemachtem Pfefferkuchenteig hergestellt, reich verziert, als Tischkarten und zu Dekorationszwecken genutzt, als Kuchen oder Muffin aufgetischt.
Neben den vielen Pfefferkuchenideen beinhaltet das Büchlein auch Rezepte für die Grundzutatenherstellung von Siruptoffee, Nougat oder Mandelmasse. Und aus selbstgemachtem Nougat, selbstgemachter Mandelmasse und guter, dunkler Schokolade kann man seine eigenen Mozartkugeln herstellen.
Die Rezepte bieten etwas für jedermanns Geschmack: Siruptoffee-Lutscher sind eine süße Leckerei für Kinder, wohingegen die "hoch"prozentigen Glöggtrüffel sich gut als Mitbringsel für Erwachsene zu Weihnachts- oder Silvesterfeiern eignen. Im Kapitel "Hefegebäck und Brot" findet sich neben dem bekannten schwedischen Luciagebäck sogar etwas für den herzhaften Geschmack: Safranbrötchen und Mohnknäckebrot.
"Süßes Fest" zeigt, dass die Weihnachtsbäckerei weit mehr zu bieten hat als köstliche Plätzchen und einiges aus der Rezeptauswahl ist sogar ganzjahrestauglich.

Bei den Rezepten ist angegeben, wie viel Stück aus der Zutatenmenge entstehen. Die Zubereitung ist Schritt für Schritt erklärt und die Rezepte häufig um nützliche Tipps der Autorin ergänzt.
Im Anhang des Buches befinden sich einige Schablonen für die Vorlagen aus diesem Buch und ein Registerverzeichnis von A-Z.
Das Buch ist in einem kleinen und kompakten Hardcoverformat gestaltet und bietet sich dank des günstigen Preis-Leistungsverhältnis dazu an es gemeinsam mit einer netten Kleinigkeit aus dem Buch zu verschenken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch