Sonntag, 26. Januar 2014

[PRODUKTTEST] SES Creative 14937 Musikschmuckdose aus Holz via Amazon Vine

SES Creative 14937 Musikschmuckdose aus Holz

Die SES Kreativpackungen haben mir bislang immer gut bis sehr gut von Idee, Material und Umsetzung gefallen, aber die Creativpackung 14937 Musikschmuckdose aus Holz hat sich leider als Satz mit X erwiesen!

Das Bild auf der Verpackung sowie die Verpackungsgröße assoziiert eine größere und vor allem stabiler ausgeführte Musikschmuckdose, direkt mit dem Öffnen der Verpackung offenbarte sich jedoch die erste Ettäuschung: die Dose entpuppte sich vielmehr als Döschen, das im zusammengeklebten Zustand ca. 10x10x8cm groß ist. Zudem sind die Holzteile sehr dünne, teilweise verzogene Plättchen, die beim besten Willen kein Kind, egal wie feinmotorisch es veranlagt ist, alleine zusammenschustern kann.
Leider haben wir die Packung geöffnet, als unsere 6jährige Tochter dabei war, sonst hätte ich den Inhalt gleich nach Desaster Nummer eins in den Mülleimer gekickt: die beiliegende Anleitung ist gut bebildert ausgeführt, leider hilft einem dieser Umstand auch nicht weiter, wenn die Holzteile beim Zusamenleimen ständig wieder auseinanderfallen, insofern man sie überhaupt zusammengesetzt bekommt, da die Größenabweichungen untereinander teilweise zu groß waren und/oder die Flächen uneben.
Angesichts dieses Szenarios ließ ich das mitgelieferte Leimtöpfchen gleich in der Ecke stehen und griff zu einer Flasche Holzleim mit Dosierkappe. Der mitgelieferte Leim hätte zum einen nicht gereicht, außerdem hätte man ihn mit dem mitgelieferten Pinsel aufstreichen müssen.
Wegen unserer Tochter haben wir uns mit diesem schlechten Material bis zum bitteren Ende herumgeärgert, lange Lebensdauer bescheinige ich dieser verzogenen Musikschmuckdose allerdings nicht (wahrscheinlich kürzer als die Trockenzeit des Leims). Naja... irgendwann haben wir es auf jeden Fall noch hinbekommen und mit den mitgelieferten Farben, Schmucksteinen und der Einhornapplikation kann man jede Menge Schönheitsfehler verstecken.
Mit Ach und Krach schrammt das Döschen am totalen Verriss vorbei, aber nur, weil die ganze Familie sich damit beschäftigen konnte (oder musste *g*) und das Dekomaterial ausreichend und mit besserer Qualität als die Holzteile im Lieferumfang enthalten ist.

Fazit:
Gute Idee, enttäuschend umgesetzt, mit einem schlechtem Preis-Leistungsverhältnis!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch