Freitag, 20. Juni 2014

[PRODUKTTEST] Lagostina Kochtopf Marmittone 30cm 18L via Amazon Vine

Lagostina Kochtopf Marmittone 30cm 18L

Der Kochtopf Marmittone ist qualitativ sehr hochwertig ausgeführt. Sowohl der Topf als auch der Deckel sind sehr gut und sorgfältig verarbeitet. Er ist für alle Herdarten geeignet auch Induktion, getestet habe ich ihn auf einem Cerankochfeld.
Ausführung des Deckels und der Griffe am Topf erinnern an die Töpfe der Marke Fissler. Wie bei Fissler lässt sich der Deckel auch hier sehr sicher in die Griffe einhängen, so dass man keine gesonderte Ablagefläche beim Kochen braucht, wenn man den Deckel währenddessen abnimmt.
Der Boden ist plan und die Hitzeverteilung sehr gut. Von der Größe passt er bei mir gerade noch so auf die größte Platte des Ceranfeldes.
Unterbringen muss ich ihn im Vorratsraum, in den Küchenschrank passt dieser Riese nicht hinein. Auch Spülen kann ich ihn auf Grund seiner Größe nur per Hand, von daher kann ich keine Aussage bzgl. Spülmaschineneignung treffen.
Das 18l Fassungsvermögen ist ideal zum Kochen von großen Mengen Eintöpfen und Suppen, zum Vorbereiten von Schmorgerichten, da es beim Fleischanbraten auf Grund der Höhe nicht herausspritzen kann. Er lässt sich sowohl sehr gut verwenden, wenn man das Volumen voll aunutzt, als auch für Gerichte bei dem man das Volumen nur bis zur Hälfte oder zwei Dritteln benötigt.
In Haushalten, in denen häufig größere Mengen zur Vorratshaltung gekocht werden, macht sich das gute Stück schnell bezahlt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch