Dienstag, 15. Juli 2014

[PRODUKTTEST] Post-it Index magisches Haftpad inklusiv Post-it Index Haftstreifen via Amazon Vine

Post-it Index magisches Haftpad inklusiv Post-it Index Haftstreifen

Zu den Post-It Haftstreifen gibt es nicht viel - aber durchweg Positives - zu sagen:
Sie sind sehr nützlich zum Markieren von Textstellen in Büchern und Dokumenten, rückstandsfrei wiederablösbar und mehrfach wiederverwendbar. Die Haftsstreifen sind in verschiedenen Farben enthalten, zudem in zwei verschiedenen Breiten.

Das magische Haftpad bietet aber durchaus Verbesserungspotential:
Das Design wirkt nicht besonders hochwertig. Der Kunststoff ist zwar formstabil und bruchfest, aber nicht ansprechend ausgeführt mit dem dicken transparenten Plastik und der Pappeinlage in den einzelnen Blistern.
Der magische Haftkreis hält auf gereinigten, komplett ebenen Flächen einigermaßen gut, erweist sich auf dem Schreibtisch aber doch als eher unpraktisch, da das Haftpad so flach ausgeführt ist, dass es bei viel Schreibverkehr auf dem Tisch untergeht oder über den Tisch flutscht. Denn man darf nur leicht am Spender drehen und hält ihn beim Entnehmen von Haftstreifen am besten fest, sonst verutscht er sehr leicht. Ein höherer Spender oder einer zum Anbringen an senkrechte Flächen wäre für mich praktischer, aber dieser ist zumindest empfehlenswert, wenn der Monitor des Arbeitsplatzes einen so großen Sockel hat, dass man das Haftpad dort unterbringen kann. So ist es mir nicht im Weg, ich verdecke es nicht versehentlich mit Unterlagen und ich habe es direkt in greifbarer Nähe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch