Samstag, 9. August 2014

[PRODUKTTEST] ERGObaby Tragetuch mit Tasche via Amazon Vine

ERGObaby Tragetuch mit Tasche

Ich habe bei unserer Tochter sowohl das Didymos Tragetuch als auch den Manduca verwendet, suchte aber nun für meine Nichte ein Tragetuch, welches sowohl als Frau als auch als Mann verwendet werden kann als auch für eine große Bandbreite was das Alter/Gewicht des Traglings angeht. Didymos ist meiner Meinung zwar besser von der Qualität und hat einen angenehmeren Tragekomfort, aber ich habe persönlich die Erfahrung gemacht, dass Männer es nicht gerne verwenden. Manduca ist in dieser Hinsicht flexibler, aber beschränkter in der Größe des Trägers als es ein Tragetuch ist. Meinem Mann waren die meisten "festen" Tragehilfen zu klein. So ist der Test auf das ERGObaby Tragetuch gefallen.
Das Material macht einen sehr guten, strapazierfähigen Eindruck. Waschmaschine bei 40° und Trockner verträgt das Material sehr gut. Die Anleitung finde ich für Trageanfänger nicht ausführlich genug, hilfreicher sind Videos oder Anleitungen von Bekannten, die bereits Trageerfahrung haben. Im Gegensatz zum Manduca oder dem Didymostuch hatte ich hier mehr Schwirigkeiten das Tuch alleine zu binden, aber das kann durchaus an der Umgewöhnung auf das Material liegen.
Die Stütze für den Tragling finde ich bei den bereits getesteten Tragehilfen stabiler, als zusätzliche Option gefällt mit das ERGObaby Tragetuch jedoch trotzdem ganz gut (wegen flexibler Größe und Unisex-Ausfürhung, sowie kleinerem Gewicht und Packgröße als z.B. Didymos für Ausflüge oder den Urlaub).
Generell bin ich durch meine Tochter ein Tragefan geworden und würde im Falle eines zweiten Kindes wohl gar keinen Kinderwagen mehr anschaffen: Tragehilfen geben einfach ein unheimlich schönes Gefühl der Nähe, sind viel praktischer, wenn man mit dem Kind beispielsweise in der Stadt unterwegs ist, viele Hausarbeiten lassen sich sehr gut mit einem Tragling erledigen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch