Samstag, 20. September 2014

[PRODUKTTEST] ISYbe Trinkflasche

 

ISYbe ist eine Flasche aus Polypropylen ohne Weichmacher.
Die Flaschen sind in zahlreichen Designs in den Größen 0.5l, 0.7l und 1.0l erhältlich.

Wir haben die Flasche zur Einschulung unserer Tochter getestet.
Da sie Tiere besonders gerne mag, hat sie sich ein Design mit Pferden ausgesucht.


Die Flasche ist transparent, so dass man jederzeit den Restfüllstand erkennen kann, mit einem Aufdruck aus einem lebensmittelgeeigneten Farbstoff.

Die Verschlusskappe des Deckels ist wie üblich mit Open und Close gekennzeichnet, das besondere an den ISYbe Flaschen ist jedoch, der die Kappe nicht nur verdreht wird, sondern beim Herunterdrücken und Verdrehen einrastet, so dass die Flasche absolut auslaufsicher ist. Das haben wir sogar mit kohlesäurehaltigen Getränken zur absoluten Zufriedenheit getestet.



Alle Teile inkl. dem Aufdruck kann man problemlos in der Spülmaschine reinigen. Das Material ist für heiße Getränke bis 100°C geeignet. Sie ist passend für gängige Fahradhalter. Sie gibt keinen Geschmack ab, nimmt keinen Geruch auf und hat sich bislang nicht verfärbt.

Mit der Flasche wird eine Bedienungsanleitung geliefert, damit man die Flasche optimal pflegt und so lange Freude daran hat.

Auf der Webseite von ISYbe ist sowohl die Bedienungsanleitung nachzulesen als auch alle lieferbaren Flaschendesigns zu sehen: http://isybe.de/
Auch auf Facebook ist ISYbe vertreten: https://www.facebook.com/isybe

Sicherlich wird die Flasche unserer Tochter nicht die einzige ISYbe Flasche in unserem Haushalt bleiben. Schon lange habe ich selbst nach einer Flasche Ausschau gehalten die sich nicht unappetitlich verfärbt oder Geruch oder Geschmack annimmt der Getränke. Auch mochte ich nie Metallflaschen oder Kunsstoffflaschen, in die man nicht richtig hineinsehen bzw. durchsehen kann. ISYbe ist in meinen Augen sehr hygienisch und dazu noch leicht und strapazierfähig - ideal für Schule, Sport, Arbeit oder Freizeit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch