Dienstag, 2. September 2014

[PRODUKTTEST] Spessarttraum Daunendecke via Amazon Vine

Spessarttraum Daunendecke

Geliefert wird die Decke in einer transparenten Plastiktasche mit Reissverschluss, die man sehr gut wiederverwenden kann zur Aufbewahrung bei Nichtgebrauch der Decke. Die Decke fühlt sich sehr wertig an und verströmt beim Auspacken kaum Eigengeruch.
Die Daunendecke hat eine Größe und Gewicht von 135 x 200 cm = Füllung: 740 g, 4x6 Karos.
Durch die gesteppten Karos verrutscht die Füllung weder beim Schlafen noch beim Waschen. Auch der Außenbezug liegt stabil in meinem Bettbezug, so dass ich selbst bei unruhigem Schlaf die Daunendecke nicht "zerklumpe".
Unter der Decke ist es schön warm, man kommt jedoch nicht ins Schwitzen. Ab und an kommt meine 6jährige Tochter nachts zu mir ins Bett, die extrem zum Schwitzen neigt, wenn es unter der Decke zu warm ist, aber selbst bei ihr konnte ich kein Schwitzen feststellen.
Laut Herstellerangaben ist die Decke Made in Germany, Öko-Tex Standard 100, kein Lebendrupf der Daunen und für Hausstauballergiker geeignet (mit NOMITE Auszeichnung), außerdem ist sie bis 60° waschbar und trocknergeeignet.
Die Nähte sind sehr sauber und stabil verarbeitet, so dass ich denke, dass ich sehr lange meine Freude an dieser wunderbaren Decke haben werde. Von mir gibt es eine absolute Kaufempfehlung für ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis! Im Übrigen sagt der Artikelzusatz "Bronze" nichts über die Farbe aus (die ist weiß), sondern gibt das Verhältnis von Daunen zu Federn wieder.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch