Donnerstag, 25. Dezember 2014

[PRODUKTTEST] Peach Drahtbinde- und Schliessgerät - PB300-11 via Amazon Vine

Peach Drahtbinde- und Schliessgerät - PB300-11

Das Peach Drahtbinde- und Schliessgerät ist ein "kleines" Bindegerät für den privaten Gebrauch. "Klein" in dem Sinne, dass man nicht mehr als 6 Blätter auf einmal stanzen und maximal 45 Seiten binden kann (maximale Größe der Drahtbinderücken 6mm).
Das Gerät wird leider komplett ohne Verbrauchsmaterialien geliefert, ein Starterset für eine Bindung inklusive Deck- und Rückseite oder zumindest ein Drahtbinder zum Testen wäre mehr als wünschenswert gewesen, so muss man sich zunächst das benötogte Material bestellen. Hier hat man die Wahl zwischen einem Komplettset (Deck-, Rückseite, Drahtbinder) oder ausschließlich Drahtbindern.
Das Gerät ist stabil und sauber verarbeitet. Sobald das Material zum Binden vorhanden ist, kann man schnell mit Stanzen und Binden loslegen, da die Gebrauchsanweisung kurz und knapp in Bildern und einem einseitigen Text erklärt wird.
Stanzen klappt problemlos, beim Binden von nur wenigen Seiten habe ich Probleme, den Drahtbinder weit genug zusammenzudrücken, dass die Mappe stabil hält, obwohl ich den Hebel bis zum Anschlag betätigt habe. Überhaupt hat man für das Papier und gerade für das Binden keinen so klar definierten Anschlag wie bei einem Profigerät, hier heißt es "Learning by Doing". Auch das Papier liegt beim Binden nur zum Teil auf dem Gerät auf, dafür nimmt es mit seiner kompakten Bauweise weniger Platz im heimischen Büro ein.
Die ausgestanzten Papierstückchen werden in einem Sammelbehälter gesammelt, so dass der Schreibtisch beim Stanzen sauber und ordentlich bleibt.
Bis auf kleine Verbesserungsvorschläge und das fehlende Startmaterial findet man hier ein preisgünstiges Bindegerät für den Privatgebrauch.

Peach PW064-07 Drahtbindeset für 20 Dokumente

Mit dem Drahtbindeset erhält man Deck-, Rückenblatt und Drahtbinder zum Binden von 20 Dokumenten mit dem Peach Drahtbinde- und Schliessgerät - PB300-11. Drahtbinder (ohne Deck- und Rückenblätter) sind auch im 100er Pack erhältlich unter der Artikelbezeichnung 100 Stk. Drahtbinderücken 6mm 1/4", bis max. 45 Blatt, 3:1 Teilung, Silber. Beim Kauf von Bindezubehör zu einer Bindemaschine ist zwingend auf die Größe der Drahtbinderücken zu achten!

Das Material dieses Drahtbindesets zu derzeit 55 Cent pro Mappe ist qualitativ von sehr guter Qualität. Dicke und griffige Folien für Vorder- und Rückseite, stabile Drahtbinderücken, die nicht lose in der Packung herumfliegen, sondern mit kleinen Verbindern ordentlich zusammengehalten werden. Die transparente Umverpackung war bei meiner Lieferung zwar etwas beschädigt, aber trotzdem noch geeignet, um das Zubehör bis zum Verbrauch darin aufzubewahren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch