Samstag, 3. Januar 2015

[PRODUKTTEST] Wenko Vacuum-Loc Eckablage via Amazon Vine

Wenko Vacuum-Loc Eckablage

Die Wenko Badezimmer-Eckablage hält durch Vakuum an der Wand fest, ohne, dass man für die Befestigung Löcher bohren muss. Vor allem für Mietwohnungen ist das eine praktische Idee, oder wie bei uns: für Badespielzeug der Tochter, welches irgendwann nicht mehr benutzt wird und der dafür benötigte Ablageplatz damit wieder überflüssig wird.
Das Material der Eckablage ist sauber ausgeführt, die Ablage besteht aus der Ablage an sich, den zwei Saughaltern und einem kleinen Werkzeug, welches man zum Vakuumziehen benötigt. Die Anleitung ist sehr kurz und knapp gehalten. Man sollte sich vor der Montage genau klar darüber sein, was man zu tun hat, oder auf der Webseite des Herstellers nach näheren Informationen nachsehen, da man sonst die Halter einige Male wieder von der Wand entfernen muss, bis die Ablage einigermaßen in Waage ist und stabil hält. Vorm Montieren sollte man die Wandfläche gut reinigen und daran denken, dass die Halter nicht über Fugen oder anderen größeren Unebenheiten halten, da sie dort kein Vakuum ziehen können.
Bis jetzt bin ich von den "Lufthaken" begeistert, die Eckablage liegt voll und hält trotzdem stabil an der Wand. Wenn mich jetzt noch das Material auf Dauer überzeugen kann und nicht in wenigen Wochen oder Monaten Roststellen bildet, dann werde ich dem Hersteller und dieser Montageidee gerne treu bleiben!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch