Dienstag, 6. Juni 2017

[PRODUKTTEST] SweetFamily Kakao-Puderzucker via Whisprs


Bei Whisprs durfte ich den SweetFamily Kakao-Puderzucker testen.

Das Produkt hat mich sowohl geschmacklich als auch wegen seiner Vielseitigkeit überzeugt, denn man kann es wie Puderzucker zum Süßen (und im Falle des Marmorkuchen zum Einfärben) verwenden, als auch als Guss.

Normalerweise habe ich bei Marmorkuchen Backkakao für den dunklen Teig verwendet und für einen Kakoguss Kuvertüre, aber der Backkakao stand ansonsten vergessen im Schrank und Kuvertüre musste ich für den Zweck immer kaufen. Den Kakaopuderzucker kann man für mehrere Zwecke einsetzen und sich dadurch gut auf Lager legen, ohne dass er vergessen im Schrank versauert, denn er ist so unglaublich vielseitig einsetzbar!
Ich habe ihn für den Test in einem Marmorkuchen verwendet statt Backkakao und für meine geliebten Hausfreunde als Überzug statt Kuvertüre. Bei der Verwendung als Kuvertüre spart man sogar Kalorien, aber nicht am Geschmack!

Anbei meine beiden getesteten Rezepte, die vom Whiprs-Team neben den ganzen anderen Beiträgen auf der Projekt-Seite in einer Rezeptsammlung hochgeladen wurden.
Viel Spaß beim Ausprobieren: Beim Klick auf die Rezepte kommt ihr auf eine größere Ansicht!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch